Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Angebote

Buchen

Unsere Angebote & Arrangements

für Ihren Urlaub in Schenna bei Meran.

Frühlingsangebot

Vom 13.04. bis 07.06.2019 erwarten Sie tolle Preise!

mehr lesen
trend media

Verbringen Sie Ihren Urlaub im Meraner Land

Im Herzen befindet sich die Kurstadt Meran, die vom Vinschgau, dem Passeier Tal und dem nach Süden geöffneten Etschtal umgeben ist. Zusammen bilden sie das Meraner Land, das traditionell„Burggrafenamt” genannt wird. Im Norden, durch die hohen Berge der Texelgruppe geschützt, besitzt das Tal ein sehr mildes, mediterranes Mikroklima, das schon Karl der Große zu schätzen wusste.

Bereits seit langem ein traditionelles Urlaubsziel

Urlaub im Meraner Land machen die Menschen nicht erst, seit die Bergbahnen eingeführt wurden. Bereits seit dem frühen 19. Jahrhundert entwickelte sich Meran zur Kurstadt mit Weltruf. Das Meraner Land ist eine der vielfältigsten Ferienregionen im gesamten Alpenraum. Am Fuße des Naturparks Texelgruppe, mit seinen über 3.000 m hohen Bergen, liegt das Meraner Becken mit seiner einzigartigen alpin-mediterranen Vegetation. Als naturverbundene Region bietet das Meraner Land eine große Bandbreite an Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten sowie Erholung und Entspannung für Körper und Geist. Die gelassene Meraner Lebensart spiegelt sich in den zahlreichen Events wieder, die über das ganze Jahr stattfinden.

Rund um die Residence Nelkenstein wird Sehenswertes und viele Highlights angeboten

Gibt es Burgen und Schlösser, die man besichtigen kann?

Auf dem Schloss Trauttmansdorff in Meran finden fast das ganze Jahr die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt. Die Gärten dort sind legendär. Das Schloss Schenna beherbergt eine Gemälde und Portrait-Sammlung sowie eine beachtliche Waffensammlung, die von bewegter Tiroler Geschichte zeugt. Oberhalb von Naturns liegt das Schloss Juval von Reinhold Messner, in dessen Museum verschiedene Kunstsammlungen ausgestellt sind, die dem Mythos Berg gewidmet sind: Tibetika-Sammlung, die Galerie mit Bildern der Heiligen Berge der Welt, Maskensammlung aus fünf Kontinenten, die einmalige Ausstellung zu Gesar Ling, der Tantra-Raum und der Expeditionskeller.

In Dorf Tirol, auf der anderen Seite der Passer, etwas nördlich von Meran, hat man es sich zur Aufgabe gemacht, verletzte oder kranke Greif- und andere Wildvögel aufzunehmen und auf die Auswilderung vorzubereiten. Die großzügigen Vollieren, am Burghügel von Schloss Tirol liegend, können besichtigt werden. Höhepunkt sind die täglichen Flugvorführungen.

Der Wellness-Tempel des 21. Jahrhunderts bereitet einen unvergesslichen Urlaub in Meraner Land

Die neu erbaute Therme Meran ist der Wellness-Tempel des 21. Jahrhunderts mit vielfältigsten Anwendungsmöglichkeiten und einem 1.400 m²großen Spa & Vital Center. So werden die Wellnessferien zur Extraklasse während Ihres Urlaubs im Meraner Land in der weitläufigen Gartenanlage der Therme. Die alten, wertvollen Bäumen, die malerischen Palmen- und Rosengärten, der Seerosen- und Schildkrötenteich runden das Urlaubsfeeling ab. Dieser einzigartige Ort der Erholung und Ruhe, mitten in der Kurstadt Meran, erstreckt sich über 5 Hektar und bietet optimale Bedingungen, um sich vom Alltagsstress zu erholen.

Highlights für die Kleinen

Seit dem Jahr 2006 gibt es den Alpin Bob, eine Schienenrodelbahn im Wandergebiet Meran2000. Die Schienenrodelbahn startet an der Bergstation Meran 2000 und schlängelt sich in rasanter Fahrt rund 1,1 Kilometer in Richtung Tal. Kinder ab 10 Jahren dürfen schon allein fahren, jüngere in Begleitung eines Erwachsenen. So ist die Rodelbahn Alpin Bob ein Erlebnis für die ganze Familie.

Gibt es Museen im Meraner Land?

Es gibt viel Sehenswertes und Highlights. Dank der Vorteilskarten wie der Museummobilcard und der Museumcard, mit denen man in rund achtzig Museen der Region freien Eintritt hat, ist der Besuch eines oder mehrerer Museen ein Muss. Dazu gehört auch das Modelleisenbahn-Museum „Eisenbahnwelt“ in Rabland, etwas westlich von Meran.

Wundervolle Landschaft für Ihren Wanderurlaub in Schenna bei Meran

Wenn Sie auf der Suche nach Atem beraubender Natur sind, schafft der Wanderurlaub in Schenna/Meran die besten Voraussetzungen dafür. Sie werden rund um Schenna bei Meran mit ca. 200 Kilometer gekennzeichneten Wanderwegen geführt. Darüber hinaus gibt es das Wandergebiet Meran 2000 und der südlich gelegene Salten, der sich bis Bozen erstreckt. Das sind über 500 Kilometer Wanderwege für einen Wanderurlaub in allen Höhenlagen. Diese zu bewältigen, bedarf mehr als nur einen Urlaub. Erwähnenswert sind auch die vielen gemütlichen Berggasthöfe, Hütten und Almen mit ihrem kulinarischen Angebot, die zum Verweilen einladen und das Wandern in der Region einzigartig machen.

Gibt es Hilfen beim Aufstieg?

Im Wandergebiet Schenna und Meran 2000 gibt es vier Seilbahnen, zwei Sessellifte und die Umlaufbahn Falzeben, die den Aufstieg zu den Almen erleichtern. Für Viel-Wanderer bietet sich die Schenna Seilbahn Card an, mit der Sie ab der ersten Entwertung 7 aufeinanderfolgende Tage freie Fahrt mit zahlreichen Aufstiegsanlagen im Wandergebiet Schenna haben.

Gibt es auch geführte Wanderungen?

Der Tourismusverein Schenna organisiert zahlreiche Wanderungen, die von erfahrenen Wanderführern begleitet werden.

Gibt es Vorteilskarten im Gebiet für die Zeit des Wanderurlaubes in Schenna bei Meran?

Wir bieten unseren Gästen eine Vielfalt an Vorteilskarten an, damit Sie während des Urlaubes in Schenna mobil sind und in den Genuss zahlreicher Vergünstigungen kommen. Bei Ihrer Ankunft erhalten Sie Ihre GuestCard, mit der Sie Ermäßigungen in Museen, auf Tennisplätzen, beim Golf und Minigolf, beim Reiten, Schwimmen und vielem mehr bekommen. Mit dem Erwerb  der Schenna Seilbahn Card beispielsweise können Sie Aufstiegsanlagen wie die Hirzer – und die Taser Seilbahn, die Bergbahn und die Umlaufbahn Meran 2000 sowie die Sessellifte Tall-Grube und Mittager  an 7 aufeinanderolgenden Tagen nutzen. Weiters  können sie die BusCard erwerben, mit der Sie 7 Tage lang alle öffentlichen Verkehrsmittel in Schenna und Umgebung nutzen können. So können Sie Ihr Auto stehen lassen und kommen ganz einfach und bequem in die umliegenden Wandergebiete.

Erkunden Sie auf dem Mountainbike unsere landschaftlichen Highlights

Sie möchten das Burggrafenamt mit dem Rad erkunden oder auf dem Mountainbike tief in unsere faszinierende Bergwelt eindringen? Mit Schenna könnten Sie sich keinen besseren Ausgangspunkt wünsche. Gerade für Paare, Familien und Reisgruppen bietet sich in der warmen Jahreszeit eine Tour durch den nahen Vinschgau an, an Meran vorbei Richtung Bozen oder das Passeiertal hinauf. Sie finden bei uns Bike-Trails und Radwege aller Schwierigkeitsgrade – beschaulich am Fluss oder den Waalwegen entlang oder sportiv mit Donwhill-Spaß über Almwiesen und an Berghängen hinab. Sie können Panoramatouren unternehmen, von Hütte zu Hütte fahren oder einfach nur die Schönheit unserer Landschaft bei einer Fahrt nach Dorf Tirol und anderen reizvollen Nachbarorten genießen.

Traumhafte alpine Trails im Umfeld von Schenna

Ein Radwegenetz von etwa 180 km zieht sich rund um Schenna. Es reicht vom Talgrund bis hinauf in Höhenlagen von 2.500 Metern. Sie werden am Wegesrand erst unsere einzigartige Kulturlandschaft, dann saftige Wiesen und später eine immer alpinere Szenerie finden. So sind Sie sehr abwechslungsreich unterwegs und finden sicher immer eine neue Tour nach Ihrem Geschmack. Vielleicht erkunden Sie zu Beginn unser Schenna mit dem Schennaberg. Die Aussicht von dort oben aufs Meraner Land ist grandios! Wenn es Sie weiter hinauf zieht, können Sie sich beispielsweise das Hirzergebiet vornehmen. In unserer Region finden Sie auch zahlreiche Plateauwege, auf denen sich mit überschaubarem Kraftaufwand beachtliche Strecken in traumhaften Lagen zurücklegen lassen. Übrigens können Sie bei uns vor Ort spontan Mountainbikes oder E-Bikes ausleihen und sich so den umständlichen Transport sparen.

Nutzen Sie unser großes Tourenangebot

In Schenna können Sie auf einer Vielzahl von Mountainbike-Routen zu attraktiven Zielen starten: Bergfreunde werden Meran 2000 oder die Almen im Hirzergebiet ansteuern. Auch zum Kreuzjöchl führt ein gern befahrener Trail. Sehr schön ist die Route zur Fragsburg mit ihrem Wasserfall und dem Wechseln von Wäldern und Weinbergen. Sehenswerte Orte wie Hafling, Tall oder Vindegg warten auf Ihren Besuch. Und die Tour über den Gasthof Hochwies zur Gompm Alm ist nicht nur für Gourmets ein Höhepunkt.

Verwirklichen Sie als Aktivurlauber Ihre schönsten Ferienträume!

Schenna und seine Umgebung bietet Ihnen das ideale Areal, um die unterschiedlichsten Urlaubsaktivitäten zu verwirklichen – als Familie, als leidenschaftlicher Aktivurlauber und natürlich auch als Gast im Seniorenalter. Natürlich ist unsere Urlaubsregion als erstklassiges Wandergebiet bekannt. Aber wussten Sie zum Beispiel, dass Sie bei uns im Meraner Land auch in die Lüfte steigen, ins Wasser tauchen oder auf dem Rücken eines Pferdes Ihr Glück finden können? Nachfolgend finden Sie einige interessante Vorschläge aus einem großen Spektrum an Möglichkeiten. Wir geben Ihnen zudem gerne bei uns vor Ort Tipps, wie und wo Sie Ihre Träume vom perfekten Urlaub in Südtirol am besten ausleben können.

Ein wahres Eldorado für Bergsteiger und Kletterer

Wenn Sie das Meraner Land etwas sportlicher als beim normalen Wandern kennenlernen möchten, bietet sich Nordic Walking an. Dafür gibt es den neuen Nordic.Fitness.Park®  Schenna-Hirzer-Meran 2000 mit sieben schönen Strecken, die durchaus auch mal etwas anstrengender verlaufen können und in bis Panoramalagen hinaufführen. Das Wandern ist Ihnen generell eine Spur zu gemütlich? Dann werden sie doch als Bergsteiger aktiv und erklimmen stattliche Alpenmonumente wie den Hirzer (2.781). Auch die Texelgruppe ist für Gipfelstürmer überaus lohnend. Für Kletterer hält unsere Region mehrere raffinierte Klettergärten bereit – oder Sie versuchen sich direkt am Fels in den mitunter auch familiengeeignete Klettersteigen. Selbstverständlich sind auch mehrtägige Bergtouren von Hütte zu Hütte und mit besonderem Erlebniswert möglich.

Aufregender Erlebnisurlaub im Meraner Land

Sie möchten noch mehr Abenteuer? Beim Rafting und Canyoning im Passeiertal erkleben Sie hautnah das Spiel der Elemente in wilden Gebirgswassern. Im Hirzergebiet und oberhalb von Meran können Sie im Tandemflug am Gleitschirm dahintreiben und Südtirol aus Adlerperspektive bewundern. Etwas komfortabler lässt sich ein Rundflug im Helikopter erleben. Wieder am Boden, können Sie auf unseren geduldigen Haflingern die Almen entlang traben. Diese genügsame Pferderasse wurde und wird nicht weit von Schenna in Hafling gezüchtet. Aber auch Tennis und Golf werden Ihren Urlaub bereichern, wenn Sie erst einmal unsere sehenswerten Plätze besucht haben.

Unsere Angebote & Arrangements

für Ihren Urlaub in Schenna bei Meran.

Frühlingsangebot

Vom 13.04. bis 07.06.2019 erwarten Sie tolle Preise!

mehr lesen

Footer – Anfragebox on scroll