Anfrage

Servicebar rechts Button Anfrage Anfrage

Angebote

Buchen

Unsere Angebote & Arrangements

für Ihren Urlaub in Schenna bei Meran.

Frühlingsangebot

Vom 13.04. bis 07.06.2019 erwarten Sie tolle Preise!

mehr lesen
trend media

Der Winter ermöglicht Ihnen einen wunderschönen Skiurlaub bei Meran

Schnee ist nicht nur für Kinder schön

Ein Skiurlaub bei Meran ist für Familien das ideale Ziel für einen Winterurlaub. Das Klima im Meraner Land sorgt auch im Skigebiet Meran 2000 für ein angenehmes Wohlbefinden. Ca. 40 Pistenkilometer stehen den Ski- und Snowboardfahrern im Winter zur Verfügung. Das Skigebiet liegt etwas östlich von Schenna, unterhalb des Gipfels des großen Ifinger (2.581m).

Für wen ist das Skigebiet geeignet?

Die Pisten im Skigebiet Meran 2000 sind überwiegend leicht bis mittelschwer und sind damit ideal für Anfänger, Fortgeschrittene und den Genussskifahrer. Für Carver, Snowboarder und Free Rider gibt es breite Hänge mit höheren Schwierigkeitsgraden. Auch für die kleinen Winterfreunde ist etwas dabei. So bietet der Freiluftspielplatz und Winter-Funpark „Luckis Kinderland”, benannt nach dem Haflinger Maskottchen Lucki, Kindern Raum für erste Gehversuche auf Skiern und bietet für Familien Vorteils-Wochen an.

Welche Lifte gibt es in diesem Skigebiet?

Beim Skiurlaub bei Meran können Sie an den Pisten im Skigebiet Meran 2000 auf Sessellifte ausweichen, wenn der Aufstieg zu anstrengend wird. Als Zubringer gibt es die Bergbahn Meran 2000 und die Umlaufbahn Falzeben. Für die Kleinen stellt das „Luckis Kinderland“ 3 Ziehteppich-Lifte zur Verfügung.

Gibt es Angebote für Tourengeher während des Skiurlaubs bei Meran?

Die offenen Höhenwege über den Tschögglberg bieten Routen für anspruchsvolle Anstiege mit langen Abfahrten von Meran, über den Salten bis nach Bozen. Es gibt gekennzeichnete und freie Routen.

Kann man im Winter auch wandern?

Für Nicht-Skifahrer bieten sich Schneeschuhwanderungen an. Mit dieser archaischen Form der Fortbewegung kann man einfache Erkundungen der Waldwege bis in die höchsten Regionen jenseits der Baumgrenze durchführen. Im gesamten Gebiet gibt es zahlreiche Berghütten zum Einkehren. Auf dem Hirzer-Hochplateau wandern Sie mit prächtigem Panoramablick der Sonne entgegen. Und während Skifahrer die Pisten von Meran 2000 hinunterwedeln, können Sie in diesem nahegelegenen Wintersportgebiet auch auf Schneeschuhen oder selbst in Bergschuhen traumhaft stille Schneelandschaften durchwandern und mit jedem Schritt bei sich selbst ankommen. Rund um Schenna finden Sie zudem mehrere niedriger gelegene Sonnenterassen, die bestens geeignet für Familien mit Lust auf ausgedehnte Winterspaziergänge sind. Die tief verschneiten Almen sind eindrucksvolle Kulisse eines fast schon meditativen Naturerlebnisses. Dabei bietet sich etwa der Almenweg vom Haashof nach Videgg an, eine Tour nach Tall oder auf einem der vielen Waalwege, die auch im Winter reizvoll sind. Und sollten Sie die Herausforderung suchen, dann sind die Winterwanderwege in den Sarntaler Alpen genau das Richtige für Sie.

Für Langläufer gibt es Loipen aller Kategorien

Das Meraner Land ist auch ein Langlaufparadies. Ob Rundkurs oder Höhenloipe, klassisch oder skating – in unserer Wintersportregion können Sie auf Langlaufstrecken für jeden Anspruch zugreifen. Die Lazinser Loipe beispielsweise ist eher etwas für Langlauf-Einsteiger. In der Ultner Talloipe erleben Sie den Hochgenuss auf Skiern. Auf dem Hochjoch wiederum verlaufen gleich zwei Loipen für kraftvolle und ausdauernde Langläufer, von denen die eine auf 3.000 Metern die höchstgelegene Südtirols ist. Selbstverständlich gibt es auch auf Meran 2000 eine mittelschwere Loipe, die Sie probiert haben sollten. Und auch im Schnalstal und dem Passeiertal gibt es Langlaufloipen in bezaubernder Winterwelt. Am besten, Sie entscheiden bei uns vor Ort, welche Landschaft Sie sich in welcher Fortbewegungsart erschließen möchten. Denn jede hat ihren eigenen Reiz und Charakter.

Beschauliche Highlights in der Adventszeit

Es darf ruhig etwas beschaulicher sein? Was halten Sie davon, eine Rodelpartie auf einer unserer vielen Naturrodelbahnen zu unternehmen? Vielleicht sogar unterm Sternenhimmel bei nächtlicher Illumination? Oder eine hoch romantische Pferdeschlittenfahrt durch tief verschneite Wälder. Auch die können Sie im Meraner Land buchen. Eislaufen und Eisstockschießen sind ebenfalls Passionen, denen wir Südtiroler uns gerne hingeben und die auch Urlauber anziehen. Ein weiterer Höhepunkt im Winter: der Weihnachtsmarkt auf der Meraner Kurpromenade. Für viele Einheimische und Wintergäste gehört er zu den schönsten von ganz Südtirol. So ein heimeliger Spaziergang an der rauschenden Passer, der Duft von gebrannten Mandeln, festliche Klänge und Südtiroler Handwerkskunst – diesen Adventszauber können Sie von Ende November bis 6. Januar als unser Gast mit allen Sinnen erleben. Und natürlich ist auch unser Schenner Bauernadvent ein Erlebnis.

Unsere Angebote & Arrangements

für Ihren Urlaub in Schenna bei Meran.

Frühlingsangebot

Vom 13.04. bis 07.06.2019 erwarten Sie tolle Preise!

mehr lesen

Footer – Anfragebox on scroll